Most Recent Articles

Taekwondo: Gürtelprüfung ein voller Erfolg.

Insgesamt 17 Teakwondo Kämpfer des ASV-Ebingen legten erfolgreich die Prüfung zum nächst höheren Gürtel-Rang ab. Unter den kritischen Augen von Verbandsprüfer Cataldo Cretì (8. Dan) zeigten die Prüflinge ihr Können in den Disziplinen Formenlauf (Poomsae), Einschritt-Kampf (Ilbo Taeryon), Selbstverteidigung (Hosinsul), Vollkontakt Wettkampf (Kyorugi) und Bruchtest (Kyokpa). Abteilungseiterin und Trainerin Vanessa Singer zeigte sich zufrieden: “Alle Prüflinge haben gute Leistungen gezeigt, jetzt gilt es sich nicht auf den Lorbeeren auszuruhen, sondern wieder so früh wie möglich mit den Vorbereitungen für die nächste Gürtelprüfung zu beginnen.”

Den weiß-gelben Gurt haben Jared Glückler, Umut Ulucay und Daniel Hofmann errungen, den gelben Andy Wong, Mine Ciffcibasi, Nurser Ulucay, Elias Spellecchia, Florian Keinath, Fabian Keinath, Pele Kleiner, Sarah Kailer und Sebastian Bombera errungen.

Den gelb-grünen Gurt kann nun Tom Bleiber vorweisen, den grünen Gurt Michael Maslennikov und Justin Keppler, den grün-blauen Gurt Natascha Haasis und den blauen Gurt Sophia Jehle.

Read More

Erfolgreiche Schwarzgurtprüfung in Ebingen

Mit vier neuen Meistergraden wurden Taekwondo-Kämpfer des ASV-Ebingen bei der letzten Dan-Prüfung der Taekwondo Union Baden-Württemberg (TUBW) belohnt. Isabell Beck erreichte den ersten Meistergrad (1. Dan), Vanessa Singer, Matthias Bühler und Valentin Kramer stiegen jeweils zum 2. Dan auf. Insgesamt wurden 32 Teilnehmer von TUBW Präsident Wolfgang Brückel (9. Dan), Cataldo Creti (8. Dan) und Rudolf Krupka (6. Dan) auf ihre Fähigkeiten geprüft. Besonders für die albstädter Prüflinge war dieses mal der Ort der Prüfung: die eigene Halle in Ebingen. Obwohl sie selbst geprüft wurde, organisierte Abteilungsleiterin Vanessa Singer zum ersten Mal auch die zentralisierte Schwarzgurtprüfung der TUBW. “Die Dan Prüfung in Ebingen war für uns eine Premiere und eine tolle Möglichkeit eine sogenannte Randsportart in die Sportstadt Albstadt zu holen.” so Singer. “Wir hoffen in Zukunft noch öfters hier eine Dan-Prüfung auszurichten.”

Read More

ASV-Boxerin führt Team wieder an

Dritter Kampftag der Baden-Württembergischen Mannschaftmeisterschaften 2015
Am kommenden Samstag, den 16.05.2015, wollen eine Boxerin des ASV Ebingen und drei ihrer Vereinskameraden beim dritten Kampftag um den baden-württembergischen Mannschaftstitel 2015 wieder Punkte für die Tabellenwertung sammeln.
Für den in Munderkingen stattfindenden Wettbewerb meldete Trainer Thomas Fritschi seine trainingsfleißige Simone Fröhling im Weltergewicht (– 69 kg) der Frauen (+ 18 Jahre). Bei den männlichen Kollegen steht in der Schülerklasse (10 – 12 Jahre) Bojan Dimic im Papiergewicht bis 34 kg auf der Anmeldung und Daniel Seitz im Halbschwer (– 75 kg) der 15- und 16-Jährigen, den Junioren, wie auch Fabiano Favella im Federgewicht (– 54 kg).

Read More

Konzentrations- und Gleichgewichtstraining für TKD-Kämpfer

Höchste Aufmerksamkeit und Konzentration waren für das Gleichgewichts- und Koordinationstraining am Samstag erforderlich. Um ihren Gleichgewichtssinn im Kampf zu verbessern fand das Taekwondo-Training am Samstag auf umgedrehten Holzbänken statt. Auf einem drei Meter langen und 10 cm breiten Holzbalken versuchten die ASV-Taekwondoin ihre Balance zu halten und gleichzeitig ihren Gegner von der Bank zu stoßen. Dabei war es wichtig den Gegner zu beobachten, Schwächen zu erkennen und dabei selbst die Kontrolle über den eigenen Körper zu behalten.

Read More